Herzlich willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf der Startseite des SPD Ortsvereins Hofkirchen!

Als Ortvereinsvorsitzender möchte ich Sie begrüßen und Ihnen für Ihr Interesse danken.

Sie haben sich auf der Homepage eines nicht gewöhnlichen Ortsvereines eingeklickt.

Diesen Anspruch erheben wir als Hofkirchner SPD!

Ich sage Ihnen auch warum:

Seit 2002 gestalten wir Sozialdemokraten verantwortlich die Entwicklung unserer Marktgemeinde, seit 2008 sogar mit absoluter Mehrheit. Und wir tun dies sehr erfolgreich.

Darüber hinaus nehmen Vertreter unseres Ortsvereines als stellvertretende Vorsitzende Aufgaben im Unterbezirk und Kreisverband wahr.

Unser politischer und kommunalpolitischer Erfolg ist in erster Linie auf die aktive Mitarbeit unserer Mitglieder, vor allem aber auf das harmonische Miteinander in der Gemeinderatsfraktion zurückzuführen. Sehr kompetent besetzt, sich jederzeit der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, arbeitet dieses Gremium effektiv und erfolgreich für unsere Bürgerschaft – und damit für die SPD.

Ich lade Sie gerne ein, sich auf den nachfolgenden Seiten näher zu informieren.

Abschließend eine Bitte:
Wir Sozialdemokraten verfolgen ein gemeinsames Ziel: bessere Lebensbedingungen für unsere Mitmenschen. Dafür zu arbeiten lohnt sich. Machen Sie mit!

Mit solidarischen Grüßen

Willi Wagenpfeil, Ortsvereinsvorsitzender und
1. Bürgermeister der Marktgemeinde Hofkirchen

 
 

Ortsverein SPD Hofkirchen ehrt verdiente Mitglieder

Beim Neujahrsempfang 2016 zeichnete der SPD Ortsverein Hofkirchen verdiente Mitglieder für ihre Treue zur Partei aus. Die Ehrenurkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielt Edith Klessinger, für 40 Jahre Zugehörigkeit wurden Wolfgang Richling und Bürgermeister Willi Wagenpfeil geehrt.

Veröffentlicht am 13.01.2016

 

Kandidaten 2014 Kommunalpolitik Kommunalwahl 2014: Die Kandidaten der SPD

Geschlossen unterstützt die SPD Hofkirchen ihren Bürgermeisterkandidaten Willi Wagenpfeil. Auch die Marktratsliste wurde einstimmig befürwortet. "Ein sehr starkes Team", so bewertet Willi Wagenpfeil die Liste der SPD-Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 16. März 2014. "Mit dieser Mannschaft ist es möglich, die Erfolge der letzten Jahre zu festigen und fortzusetzen", betonte er. Fast 10 Millionen Euro habe der Markt Hofkirchen von 2008 bis 2014 investiert – soviel wie nie zuvor in einer Amtszeit. Große und zukunftssichernde Projekte konnten realisiert werden: Das Gewerbegebiet an der Autobahn mit 170 neuen Arbeitsplätzen, Baugebiete in Garham und Hofkirchen, die neu gestaltete Ortsdurchfahrt Hofkirchen und die Fertigstellung des Hochwasserschutzes, der sich beim Jahrhunderthochwasser im Juni bestens bewährt habe. Zeitgleich gelang es den Schuldenstand auf Null zu reduzieren. Der Markt Hofkirchen sei damit die erste schuldenfreie Gemeinde im Landkreis Passau.

Veröffentlicht am 31.12.2013

 

v.l.: Gabi Stocker, 2. BGMin, Peter Atzinger, Pfarrer Gotthard Weiß, BGM Willi Wagnenpfeil Ortsverein 17.03.2013 - Peter Atzinger feiert seinen 90. Geburtstag

.  Körperlich in guter Verfassung und bestens betreut durch die Pflegekräfte und die Familie feierte Peter Atzinger aus Oberschöllnach seinen 90. Geburtstag im Seniorenheim Windorf. Zu den Gratulaten gehörten neben Pfarrer Gotthard Weiß, Bürgermeister Willi Wagenpfeil und Bürgermeister Franz Langer aus Windorf eine kleine Abordnung aus dem SPD Ortsverein Hofkirchen. Bürgermeister Willi Wagenpfeil würdigte die langjährigen Verdienste des überzeugten Sozialdemokraten und bedankte sich ganz persönlich bei ihm für die Unterstützung bei seiner politischen Karriere: "Lieber Peter, du bist "schuld", dass ich heute Bürgermeister bin, du warst mein Mentor. Wer weiß, ob ich heute - in meiner Funktion als Gemeindeoberhaupt - hier wäre, wenn du mich nicht so gefördert hättest."

Veröffentlicht am 18.03.2013

 

Ortsverein Schafkopfturnier 2013 - 140 Teilnehmer!

140 Teilnehmer auf 35 Tischen kämpften am Sonntag, den 03.03.2013 in Hofkirchen beim SPD-Schafkopfturnier um die begehrte, von MdB Florian Pronold gestiftete Berlin-Reise.
Nach einem fulminanten Auftakt im vergangen Jahr wurde die Teilnehmerzahl in diesem Jahr um zwei weitere Tische auf 140 Teilnehmer gesteigert. Besonders beeindruckend, der jüngste Spieler war 17, der älteste mit Josef Scheifl aus Neßlbach 89 Jahre!

Veröffentlicht am 06.03.2013

 

Inge Aures beim Eintrag in das Gästebuch der Gemeinde Hofkirchen mit 2.BGMin Gabi Stocker(l.) u. 1. BGM Willi Wagenpfeil Veranstaltungen Pauliskirta 2013 - Inge Aures sagt wie es ist

Inge Aures, die stellvertretenden Fraktionsvorsitzende des bay. Landtags, hatte die Zuhörer auf ihrer Seite, als sie am Pauliskirta beim politischen Schlagabtausch in Hofkirchen ans Mikrophon trat. Ob Landesbank oder Gustl Mollath: Aures bezog klar Stellung und brachte mir der ihr eigenen Art politische Themen und Verfehlungen der bay. Landesregierung humorvoll und scharfzüngig auf den Punkt.
Selbst Nicht-Genossen waren begeistert von der Rednerin und zollten ihr minutenlangen Applaus!

Veröffentlicht am 23.01.2013

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 207887 - 4 auf SPD Rottenburg - 1 auf Helmut Himmler - 1 auf Bernhard Roos -

Mitglied werden